Aufbau des Login-Bereichs - Erste Schritte

Der Erste Login

Wenn Sie sich zum ersten mal in den Login-Bereich einloggen, gelangen Sie in den Start-Bildschirm des Homepage-Makers. Dieser besteht aus 6 verschiedenen Bereichen, ist insgesamt aber leicht zu bedienen und logisch aufgebaut.

Abbildung 1: Aufbau des Login-Bereichs

1. Navigationsleiste: Die Haupt-Navigation des Login-Bereichs. Hier wählen Sie den Bereich, in welchem Sie arbeiten möchten. Wenn Sie einen Bereich anklicken, öffnen sich auf der rechten Seite die Unterpunkte des Menüs.

2. Untermenü: Hier erscheinen die Unterpunkte des oberen Menüs. Sie können hier alle Aktionen für Ihre Homepage auswählen. Die gewählte Seite erscheint inmitten der Seite im Bearbeitungs-Bereich. Wenn Sie sich zu Beginn einloggen, sehen Sie an dieser Stelle die Award-Gewinner, die Umfrage, etc.

3. Kurz-Infos: Oben rechts in der Ecke finden Sie einen Link, Über den Sie direkt auf Ihre Homepage kommen. Zudem können Sie sich die Homepage des Tages (= Tipp) ansehen oder sich ausloggen. Loggen Sie sich aus Sicherheitsgründen bitte immer Über den Logout-Link aus.

4. Nachrichten-Center: Unten rechts sehen Sie immer sofort und direkt, wenn Sie eine neue Nachricht erhalten. Auch sehen Sie immer aktuell, wer von Ihren Freunden online ist. Mit einem Klick auf die Zahl der Nachrichten oder Freunde gelangen Sie zur Nachrichten- oder Freunde-Verwaltung.

5. Bearbeitungs-Bereich: Hier passiert eigentlich alles, was wichtig ist. Wenn Sie einen Menüpunkt im Untermenü angeklickt haben, erscheint die entsprechende Aktion an dieser Stelle.

Navigieren durch den Login-Bereich

Links Hilfe der Navigationsleiste (1) können Sie durch den Homepage-Maker navigieren. In dieser Navigation ist alles enthalten, was Sie für Ihre Homepage brauchen.

Abb. 2: Navigation

Wie Sie sehen können, besteht der Login-Bereich aus 13 Punkten. In jedem dieser Punkte können Sie bestimmte Einstellungen vornehmen:

1. Übersicht: Die Übersicht ist die Startseite des Login-Bereichs, welche allgemeine Informationen sowie die Umfrage, den Homepage-Award und die neusten Anmeldungen enthält.

2. Vertrag/Punkte/Homepage: Hier erhalten Sie Informationen zu Ihrem aktuell gewählten Homepage-Paket, dem Umfang Ihrer Homepage oder Ihrem Punktestand (falls aktiv).

3. Einstellungen: Hier nehmen Sie Einstellungen vor, die Ihre Homepage betreffen. Dazu zählt z.B. der Homepagetitel.

4. Dateien: Im Punkt "Dateien" laden Sie die Dateien für Ihre Homepage hoch (z.B. Bilder) und verwalten Sie. Die hochgeladenen Dateien können Sie dann auf Ihrer Homepage verwenden.

5. Seiten/Navi: Hier verwalten Sie das Kernstück Ihrer Homepage. Die Textseiten. In diese fügen Sie die Inhalte ein, also Texte, Bilder, Tabellen, usw. Die Navigationsleiste verbindet die Textseiten der Homepage mit den Extras und dem Design. Hier stellen Sie ein, wie man was erreichen können soll.

6. Design: Wie der Name schon sagt wählen Sie hier das Design Ihrer Homepage aus, also stellen das Aussehen ein. Manche Designs können Sie auch in der Farbe anpassen. Sie können auch völlig eigene Designs definieren.

7. Extras: Extras sind Dinge, die zur Homepage dazugehören (z.B. Gästebuch, Newsletter und Co.). Unter "Extras" können Sie alle diese Dinge einstellen und ausführlich anpassen.

8. Hilfe/Support: Der Bereich "Support" enthält die Hilfe (in der Sie sich gerade befinden), eine FAQ für häufig gestellte Fragen und eine Möglichkeit Kontakt mit dem Webmaster auf zu nehmen.

Das nur als kurze Beschreibung der einzelnen Punkte. Wenn Sie auf einen der Punkte klicken, dann öffnen sich bei einigen Punkten jeweils am rechten Seitenrand die Unterbereiche des Punktes. Wenn Sie dann auf einen Unterbereich klicken, gelangen Sie in die entsprechende Auswahl:

Abb. 3: Untermenüs

Nach dieser kurzen Einführung sollten Sie fähig sein, sich im Login-Bereich zurecht finden zu können.

Zurück zur Übersicht