Willkommen
Begrüßung
News
Wer bin ich
Bilder von mir
Ursprung
Bedeutung Werner
Vorschulzeit
Meine Visitenkarten
Krankenzimmer
Mein Haus
Chronik des Schützenhauses
Heimatort
Landkarte
Wintereindrücke
Interessen
Meine tierischen Hausbewohner
Video von meinen Katzen
Aquariumbewohner
Videos von meinen Fischen
Zwergenland
Damals wars
Arbeitszeit
Meine Familie
Urlaubsgeschichten
Weihnachten
Gartenparadies
Video von meinen Garten
Vogelparadies im Garten
Meine fahrbare Untersätze
Sternzeichen
Was geschah ?
Zum Gedenken
Mein Vater und sein Hobby
Eltern- Mutti
Urgroßeltern
Eltern - Vati
Todesjahr
Abschied
Bobby
Postkarten
Mein Heimatland Thüringen
Baumkronenpfad
Trusetaler Wasserfall
Blumenidylle
Museum
Zoobesuche
Miniaturen
Fanzimmer
Mein Lieblingsverein
Klassentreffen
Meine Banner
Monat -Statistik
Jahres-Statistik
Meine Awards
Userabstimmung
Bewertung
Homepage-Regeln
Impressum
Gästebuch
Kalender
Kontakt
Sitemap
Speedtest

Das Schützenhaus

 

Mein Haus wurde 1755 erbaut und ich bin die 4.Generation die darin lebt.

Die Urgroßeltern Emma und Robert Schütz waren die Ersten,

die eine Fleischerei betrieben welche

meine Oma Helene und Mutter Gerda bis 1966 weiter führten.

Danach übernahm die KG Ilmenau den Laden als Milchverkaufsstelle

die meine Mutter  bis zu Ihrer Rente 1985 leitete.

Von da bis zurWende verkaufte eine bekannte Frau aus unserem

Ort die Produkte weiter.

1993 übergab meineMutter mir das ganze Haus

und ich hatte nun endlich die Möglichkeit

dies nach und nach zu erneuern.

Als die Wende da war kam ein Fleischer aus dem Westen

und übernahm den Laden für zwei Jahre bis zur Insolvenz.

Ein ehemaliger Fleischerbetrieb aus Bücheloh wurde nun der neue Mieter des Ladens

bis 2002 dann folgte der Meister des Betriebes der sich selbstständig gemacht hatte

und 2009 alles an seinen Schwiegersohn und Tochter übergab.  

 

        Jahrzehnte

 

           Die 30iger    

 

                
  Die 50iger 

 

 


                                                         

 

 

                  Die 60iger   

 

 
    

       
          

 

 

            Die 70iger          

 

 

 

       

               und so sah es im Laden aus

 

 

                  Die 80ziger     

 

                                      


            Die 90ziger

            Das war 1996 zum 750. von Geraberg 



   

       

 

 

   2010 

 

 

                                                                                

 

    

 

    2013

 

          Verschönerung der Hausfassade

 

 

           
                

 

 

Leerstand

 

 

 

 

 

Zum 30.09.2014 hatte mein Mieter gekündigt um sich zu verkleinern.

Meine Räume waren ihm zu groß geworden.

              Nun ist er 100 m weiter gezogen in eine ehemalige Gaststätte die sich neben den Parkplatz befindet

         mit der Hoffnung das  mehr Kunden kommen was ich aber nicht glaube .

Jetzt bin ich auf der Suche nach einen neuen Mieter mit der Hoffnung das bald Kunden meinen Laden betreten.

Wie der Laden und die Nebenräume aussehen zeigt meine Bildershow.