Willkommen
Begrüßung
News
Wer bin ich
Bilder von mir
Ursprung
Bedeutung Werner
Vorschulzeit
Meine Visitenkarten
Krankenzimmer
Mein Haus
Chronik des Schützenhauses
Heimatort
Landkarte
Wintereindrücke
Interessen
Meine tierischen Hausbewohner
Video von meinen Katzen
Aquariumbewohner
Videos von meinen Fischen
Zwergenland
Damals wars
Arbeitszeit
Meine Familie
Urlaubsgeschichten
Weihnachten
Gartenparadies
Video von meinen Garten
Vogelparadies im Garten
Meine fahrbare Untersätze
Sternzeichen
Was geschah ?
Zum Gedenken
Mein Vater und sein Hobby
Eltern- Mutti
Urgroßeltern
Eltern - Vati
Todesjahr
Abschied
Bobby
Postkarten
Mein Heimatland Thüringen
Baumkronenpfad
Trusetaler Wasserfall
Blumenidylle
Museum
Zoobesuche
Miniaturen
Fanzimmer
Mein Lieblingsverein
Klassentreffen
Meine Banner
Monat -Statistik
Jahres-Statistik
Meine Awards
Userabstimmung
Bewertung
Homepage-Regeln
Impressum
Umfrage
Gästebuch
Kalender
Kontakt
Sitemap
Speedtest

 

Vogelparadies in meinen Garten



So viele Vögel wie in diesem Jahr hatte ich noch nicht.


Liegt wohl daran das ich sie jeden Tag früh und Abends füttere.


Früher hieß es, soll man nicht machen, weil sie sonst keine Insekten fangen.


Aber die Zeiten haben sich geändert, denn die Vögel fangen immer weniger Insekten,

 

da wir Menschen die Natur mehr zu Ungunsten der Vögel verändern.


Nun bin ich ja Rentner,es macht mir Spaß, alle die zu mir kommen zu füttern.


Zwei Häuschen bzw. Futterampeln habe ich im Garten.


Ab und zu kommen auch die diebischen Elstern vorbei

 

und versuchen die Maisknödel an den Futterhäuschen herunterzuholen,

 

was ihnen aber nicht gelingt, da diese mit Bindedraht gefestigt wurden.


Buntspecht, Amsel und Blaumeise sind die am häufigsten Gäste.


Neu hinzugekommen ist der Eichelhäher und Kleiber.


Meine Tochter hat von den beiden ein schönes Foto gemacht,

 

welches im folgenden Album zu sehen ist.


Meine Bilder sind nicht so hervorragend, da diese mit dem Smartphone gemacht wurden,

 

während meine Tochter ihre Digitalkamera mit Weitobjektiv nahm.

Klick auf das Bild